Jesaja 49,13

Was 500 Jahre vor Christus galt, gilt 2015 Jahre nach Christus erst recht: Jubelt, weil Gott euch befreit hat.

In Jesus Christus hat Gott in den Lauf der Weltgeschichte eingegriffen. Anders als die Machthaber von damals und heute. Seine Wahrzeichen sind Krippe und Kreuz. Ein not-wendige Alternative zu den üblichen Versuchen, die Welt mit Macht und Gewalt zu „retten“. „Die Liebe siegt über alles.“ (Leonardo da Vinci).

Deshalb: Jauchzet, ihr Himmel; freue dich, Erde! Lobet, ihr Berge, mit Jauchzen!