Johannes 15,9

Eine Liebeskette – vom Vater zum Sohn und vom Sohn zu denen, die zu ihm gehören.

Glückliche Familien, wo so etwas gelingt.

Bei der „göttlichen Familie“ hat es geklappt. Jesus ist sich der Liebe seines Vaters ganz sicher. Und er gibt sie 1:1 an uns weiter. Wir brauchen nur drin zu bleiben, in diesem Raum der Liebe.