Tankstelle – eine musikalische Andacht

Nächste Tankstelle: 27. April. Für alle, die besinnliche Stimmung, gute Musik und ein geselliges Beisammensein mögen, ist die Tankstelle genau das Richtige zum Auftanken! Die Jungen Erwachsenen bereiten den Abend vor und jeder ist herzlich dazu eingeladen, der daran Freude hat. Wir treffen uns einmal im Monat am Freitagabend um 19 Uhr. Die nächste Tankstelle findet am 27. April 2018 im Raum Jakob statt. Kommt vorbei, lasst euch inspirieren und ansprechen!

Lasst die Kinder zu mir kommen! – Kindersegnung am 24.02.2018

Überall Kinder! Auf der Bühne, vor der Bühne, auf den Stühlen. Die Gemeinde Frankfurt-Zentrum bietet vielen Kindern ein geistliches Zuhause und will ihnen Raum zum Wachsen und Lernen geben. Am 24. Februar war dies besonders deutlich. Wir haben zwei unserer kleinsten Gottesdienstteilnehmerinnen in einer besonderen Feierstunde unter Gottes Segen gestellt. Emilia Plietz und Isabella Mose wurden in diesem Gottesdienst gesegnet und in unserer Gemeinde herzlich willkommen geheißen. Auch die Kinder gehören dazu und sind uns wichtig! Das sollten sie spüren und sehen. Deshalb wurde die Kindersegnung durchgeführt und deshalb war … Weiterlesen

Tankstelle – Eine musikalische Andacht

Nächste Tankstelle: 20. Oktober. Für alle, die besinnliche Stimmung, gute Musik und ein geselliges Beisammensein mögen, ist die Tankstelle genau das Richtige zum Auftanken! Die Frankfurter Jugend bereitet den Abend vor und jeder ist herzlich dazu eingeladen, der daran Freude hat. Wir treffen uns einmal im Monat am Freitagabend um 19 Uhr. Die nächste Tankstelle findet am 20. Oktober 2017 im Raum Jakob statt. Kommt vorbei, lasst euch inspirieren und ansprechen!

Osterkonzert

Das diesjährige Osterkonzert fand bereits zwei Wochen vor Ostern am 13. März in der Adventgemeinde Frankfurt Zentrum statt. Am späten Sonntagnachmittag hatten sich Gemeindeglieder und Gäste zahlreich im Gemeindesaal eingefunden, um den Klängen Giovanni Pergolesis, Purcells, Mozarts und Händels zu lauschen. Es war eine Wohltat für die Seele. Meisterhaft dirigiert wurde das Konzert von Konstantin Karklisiyski, einem mehrfach studierten Musiker aus Bulgarien. Die Solistinnen Eveline Smyk (Sopran), Alexandra Gutberlet (Sopran) und Snezhina Kumanova (Mezzosopran) verzauberten ihr Publikum mit klaren, hellen Stimmen und führten das Leiden der Mutter Jesu künstlerisch durch … Weiterlesen